Zukunftsdimensionen der Informatik- und Ingenieurberufe

Im Sommersemester 2014 startete an der Hochschule Darmstadt ein Seminar für Studierende der Informatik und der Ingenieurswissenschaften zu den Zukunftsdimensionen ihrer Berufe. Ich freue mich als Dozent mit dabei sein zu dürfen. An meiner Seite im Seminar steht Karlheinz Thies, Vorsitzender der Deutschen Zukunftsakademie. Ich führe in die Themen Zukunftsforschung, Innovationsmanagement und Roadmapping ein. Er befasst sich mit wissenschaftlichem Arbeiten sowie Projekt- und Veränderungsmanagement. Im Rahmen des Seminars finden drei öffentliche Gastvorträge statt, einen davon wird Frau Prof. Dr. Edith Rost-Schaude zum Thema “Innovation: Wie kommt das Neue in die Welt?” halten, den zweiten Prof. Dr. Dr. Franz-Josef Radermacher zum Thema “Globalisierung, Nachhaltigkeit, Zukunft – zur Rolle des “allmächtigen Ingenieurs”” und den dritten Abend gestaltet Prof. Dr. Martin Führ zur "EU-Produktregulierung im Hinblick auf die "Öko-Design"-Richtlinie".

Modulbeschreibung ... | Details ...

 

Medienbildung trifft Zukunftsforschung!
... und was war 2025?

Am 26.11.2012 traffen sich mehr als 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Roten Rathaus in Berlin zu Vorträgen, Diskussionen und Workshops zu spannenden Zukunftsfragen.

Die folgende Dokumentation enthält alle Redebeiträge aus dem Plenum sowie die Ergebnisse der Arbeitsgruppen und ist angereichert mit einer Vielzahl von Impressionen aus der Veranstaltung